An´s Mikro und auf die Ohren – Selfmade-Hörspiel

Mit diesem Motto lockte der Förderverein Phantastika Raum & Zeit e.V. auf dem 1. Perry Rhodan Tag Osnabrück zahlreiche Fans vor die Mikros.

Ans-MikroGut ein Dutzend Fans machten mit und hatte Spass beim Üben und Einsprechen der Rollen.

Das fertige Hörspiel haben wir abends auf dem Con vorgeführt. Vielen Dank an Alle, die mitgemacht haben. Aus Zeitgründen hatten wir es nicht mehr geschafft, allen Mitwirkenden das fertige Werk als CD auszuhändigen  Aber wie versprochen hier das fertige Werk zum Anhören oder Downloaden.

Der Turm. Das Fan Hörspiel vom 1. Perry Rhodan Tag Osnabrück.

Oder hier als MP3-Download Der Turm. Bitte mit rechter Maustaste anklicken, „Link Ziel speichern unter“ auswählen. Viel Vergnügen!

 

Impressionen vom Raum & Zeit Continuum III

Noch vor ein paar Tagen haben wir uns wie die Kinder auf das Raum & Zeit Continuum III  in Braunschweig gefreut – nun ist es schon vorbei. An dieser Stelle erst einmal vielen Dank an alle Besucher, Helfer und Programmgestalter. Wir haben ein paar Fotos gemacht, die wir Euch nicht vorenthalten wollen

Weiterlesen

Con-Bericht ColoniaCon 2012

Am vergangenen Pfingst-Wochenende fand er statt, der 20. ColoniaCon in Köln. Vom 26. bis 28. Mai trafen sich wieder die Freunde der Sciencefiction und Phantastik und wie so oft (warum eigentlich?) bei strahlendem Sonnenschein. Wie immer erwartete die Besucher ein pralles Programm. Weiterlesen

Conbericht Perry Rhodan Weltcon 2011

Das Raumschiff Rosengarten ist wieder gelandet

Aber der Reihe nach. Ein Conbericht beginnt ja mit der Anreise. Die verlief in meinem Fall relativ reibungslos. Zunächst galt es das Hotel zu finden. Das lag in den Quadraten. Und da macht Autofahren absolut keinen Spass. Nicht, weil alles eine 30er Zone ist, sondern weil es für Fremde schwierig ist, durch das Labyrinth der Einbahnstraßen zu finden. Gut wenn man einen guten elektronischen Navigator dabei hat. Mein Modell lotste mich nach einem kleinen Umweg, den ich verschuldet hatte, direkt zum Hotel. Wo man auf das nächste Problem stößt. Parken in der Mannheimer Innenstadt ist nicht einfach und schon gar nicht billig. Also doch erstmal zähneknirschend zum „Schnäppchenpreis“ von 12 Euro in die Tiefgarage des Hotels.

Nach einem kleinen Fußmarsch durch die Quadrate waren wir pünktlich zum Einlass um 16 Uhr am Kongresszentrum Rosengarten.  Das liegt direkt neben dem Wasserturm, am Anfang (oder Ende?) der Augusta-Anlage. Ich habe ein paar Bilder davon gemacht. Direkt nach dem Einlass und dem Empfang der gut gefüllten Con-Tasche dann die erste Überraschung: „Herzlich Willkommen auf dem Raumschiff Rosengarten“ war auf diversen Monitoren zu lesen. Moment, das Gebäude sah doch von außen alt und ehrwürdig und ganz und gar nicht wie ein Raumschiff aus. Ein Blick ins Programmheft ließ jedoch keine Zweifel zu:  „18:00 Uhr: Con-Auftakt mit Stapellauf >Raumschiff Rosengarten<“ war dort zu lesen… Weiterlesen

Conbericht Raum & Zeit Continuum 2010 in Braunschweig

Kann man als Mitveranstalter einen guten Conbericht schreiben?

Sollte man versuchen, der Versuchung, den eigenen Con als das beste, geilste usw. Ereignis des Jahres darzustellen?

Nein.

Deshalb schreibe ich auch keinen klassischen Conbericht, sondern eine kurze Zusammenfassung. Das Raum & Zeit Continuum öffnete am 27.- 29. August in Braunschweig seine Pforten und lockte die Besucher an. Ob es an den sinnflutartigen Regenfällen am Vortag und in der Nacht lag oder andere Gründe hatte – wir Veranstalter hatten eigentlich auf ein paar mehr Besucher gehofft.

Weiterlesen